Touren

Naturerlebnisse im Schwarzwald

entdecken.

Faszination Moos!

 

Moose neu entdecken,

Erleben, erspüren und erfahren sie Moose.

Bei Exkursionen im Naturpark Schwarzwald Mitte /Nord erleben Sie was die Faszination der Moose ausmacht.

Welches Wunderwerk der Natur sie doch sind!

Denn sie sind nicht nur schön, und prägen das Bild des Schwarzwaldes, Moose wurden früher auch vielfältig verwendet.

Wie wichtig waren sie für unsere Vorfahren und sind es noch heute für uns?

Sie haben eine wichtige Funktion für unser Klima und unseren Wald, erfahren sie welche dies ist.

Was sind eigentlich Moose? Pflanzen, Pilze oder doch was ganz anderes?

Warum haben sie teilweise so kuriose Namen, Runzelpeter , Schlafmoos oder schönes Frauenhaar?

Moose die nicht unter Artenschutz stehen werden auch genauer unter der Lupe betrachtet. Deshalb wenn vorhanden bitte Lupen mitbringen, es stehen aber auch Leihlupen zur Verfügung.

Da es Moose auch am Wegesrand gibt, kann diese Führung auch Barrierefrei gestaltet werden.

Preise:

10 €  p.P. bei offenen Terminen

130 €  bei Gruppen bis 15 Personen größere Gruppen auf Anfrage

Faszination Bäume & Hecken

 

Romantische Wanderung durch Wiesen und Wälder

Es geht entlang der Dornhanerplatte, in einer Landschaft mit sanften Hügeln und kleinen Wäldern.

 

Bäume, ohne sie wär unsere Welt nicht so wie wir sie kennen.

Sie sind Sauerstoffproduzent, Wasserspeicher, Holzlieferant, Lebensraum für Tiere, Arzt für unsere Seele und Freund für viele von uns.

Hecken, sie sind Windschutz, Nahrung und Nistplatz für Vögel. Sonnenschutz für viele Pflanzen und Tiere. Früher wie heute beschützen sie uns und unsere Häuser, gegen die Unbilden von draußen seien es natürliche wie Wind & Regen, aber auch menschliche und tierische Feinde. Eine richtig ausgewählte Hecke hält so manchen Dieb fern.

Teil der Exkursion sind Namen, Nutzen, Unterschiede der einzelnen Arten.Namensbeutung,Gefahren für und durch Bäume. Welcher Baum gehört zu ihnen, haben sie vielleicht die gleiche Eigenschaften?

 

Diese Führung findet in Alpirsbach statt, kann aber auf Wunsch  auch als ad hoc Wanderung in ein anderes Gebiet verlegt werden.

Preise:

10 € p.P. bei offenen Terminen

130 € bei Gruppen bis 15 Personen größere Gruppen auf Anfrage

 

Klimawandel im Schwarzwald


Eine Idylle im Wandel


Klimawandel im Schwarzwald?

Erleben sie bei einer Wanderung mit Schwarzwald-Guide und Klimabotschafterin Anita Splitthof durch das IdyllischeTannbachtal, wie der Klimawandel sich auch im Schwarzwald zeigt und wie

das 1,5 Grad Ziel sich hier auswirken würde und was passiert wenn wir dieses Ziel auch um nur 0,5 Grad verpassen würden.

Im Mittelpunkt dieser Führung stehen der Wald und die Flüsse, wie wirkt sich jedes halbe Grad der Erwärmung auf die Pflanzen, Tiere und Menschen aus.

Erfahren sie was wir tun können um den Klimawandel zu stoppen oder vielleichtsogar Co² negative zu werden. Denn es gibt Möglichkeiten Co² derAtmosphäre zu entziehen erfahren sie welche Rolle hierbei dieLandwirtschaft, Pflanzenkohle und unser Verhalten dabei spielen.

Jeder kann etwas tun! Auch ohne großen Verzicht kann viel erreicht werden, wenn nur jeder im kleinen sein Verhalten etwas anpasst.

Unsere Wanderung führt uns vorbei an einem der größten
Arbeitgeber der Region: ARBURG gehört weltweit zu den führenden
Herstellern von Kunststoffspritzgießmaschinen. Ressoucenschonung und Enegieeffizienz sind seit Jahrzehnten fest in der Philosophie des
Familienunternehmens verwurzelt.

Erfahren Sie,welche Wege eine so große Firma
(Zentrale in Loßburg ist alleiniger Produktionsstandort mit 210.000 m² Gesamtfläche,ca. 2900 Mitarbeiter in Deutschland) geht, um Energie und CO2 einzusparen.


ImAnschluss besteht die Möglichkeit im Hotel Hirsch einzukehren und bei einem Leckeren Essen und kühlen Getränk die Wanderung

ausklingen zulassen.

Start und Ziel ist das Kinzighaus in Lossburg.



Preise:

10 € p.P. bei offenen Terminen

130 € bei Gruppen bis 15 Personen größere Gruppen auf Anfrage